Ganzheitliche Darmgesundheit

Ein gesunder Darm ist das Fundament für unsere geistige und körperliche Gesundheit.

Stoffwechsel und Immunsystem

Ist der Darm krank, sind wir schlecht mit Nährstoffen und Energie versorgt. Dies kann zu Übergewicht, Infektanfälligkeit und/oder Energielosigkeit führen. Eine Darmsanierung hilft dabei den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Gedanken und Gefühle

Gedanken und Gefühle beeinflussen unseren Darm und seine Darmbakterien. Energetisch betrachtet werden im Darm äußere Eindrücke und Erlebnisse verarbeitet. Werden zum Beispiel Erlebnisse und Gefühle von uns als schlecht bewertet und verdrängt, beeinträchtigt das auf Dauer die Darmgesundheit.

Ernährung = Selbstliebe

Gestalten wir unsere Ernährung individuell und ganz auf unsere persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, sind wir gut mit Nährstoffen versorgt. Nehmen wir uns Zeit für regelmäßige und frisch zubereitete Mahlzeiten und ein Essen ohne Zeitdruck, haben wir ein gutes Bauchgefühl.